Alte Internet Explorer für Testzwecke bei Webapplikationen

Viele unserer Kunden verwenden noch den Internet Explorer 8, weil ihre Richtlinien im Unternehmen ihnen das Aktualisieren auf den Internet Explorer 10 bzw. das Verwenden eines anderen Browsers, z.B. Google CHrome oder Firefox, untersagen. Als Entwickler muss man aber auch mit dem aktuellen Internet Explorer 10 testen, das parallele Installieren von Internet Explorer 8 und 10 ist nicht möglich. Als erstes kommt einem eine Virtualisierung in den Sinn, z.B. mit VM Ware, um in einer VM den IE8 und in einer anderen den IE10 zu haben.

Es geht aber noch viel einfacher: Man drückt im Internet Explorer 10 einfach die Taste F12. Dann erscheint unten eine separate Leiste. In dieser Leiste kann man z.B. Javascript debuggen oder HTML Code einsehen. Weiter rechts kann man aber auch den Browsermodus einstellen. Dort kann man zwischen Internet Explorer 7, 8, 9 und 10 wählen. Einfach die beliebige Version einstellen und schon kann mit der entsprechenden Version die Webapplikation getestet werden.

Posted in Internet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>